Postkarte antik
Postkarte antik
Heimatmuseum
Heimatmuseum
Ansicht altesRubihaus
Ansicht altesRubihaus
Hotel Rubihaus garni

Die Geschichte von unserem Hotel Rubihaus liegt lange zurück

Heimatmuseum

Erinnerung an alte Tage in Oberstdorf

Das Hotel Rubihaus und Ferienwohnungen wurde 1888 als Hotel-Pension gegründet und galt zu seiner Zeit als zweitgrößter Hotelbesitz in Oberstdorf.

Seit dieser Zeit hatte unser Haus verschiedene Besitzer und viele Geschichten rund um Oberstdorf zu erzählen.

Zahlreiche Veränderungen wie die Parkanlage und der Verkauf des Personalhauses, veränderten das allgemeine Bild des Anwesens.

Bis das Hotel Rubihaus 1965 von der Familie Heinle gekauft und als Hotel mit Ferienwohnungen bewirtschaftet wurde.

Ansicht altesRubihaus

Das Hotel Rubihaus im Besitz der Familie Heinle

Es wurde von Georg und Franziska Heinle 1965 in Oberstdorf gekauft und geführt.

Bis das Hotel im Jahr 1982 von Josef und Heidemarie Heinle übernommen wurde.

1991 wurde das komplette Haus abgerissen und das neue Hotel mit Ferienwohnungen wurde errichtet.

Seit 2010 ist auch Sebastian Heinle der Sohn der Familie mit im Hotel Rubihaus in Oberstdorf tätig.

Somit ist unser Haus nun in der 3. Generation in Familienbesitz.

Postkarte antik

Postkarte aus der Vergangenheit

Die Geschichte von unserem Hotel Rubihaus in Oberstdorf ist nun schon fast 130 Jahre alt.

Seither kommen Gäste von nah und fern in unser Haus, um die schönsten Tage des Jahres bei uns in Oberstdorf zu verbringen.

Lassen Sie sich vom alpenländischen Charme unseres Hauses begeistern und genießen Sie alle unsere Vorzüge.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie auch bald als unsere Gäste im Hotel Rubihaus und Ferienwohnungen begrüßen dürfen.